Suche nach Veranstaltungen


Die Welt steht Kopf - Ausstellung zum Thema Gemeinwohl-Ökonomie

Dienstag, 10.05.2022 18:00 - Freitag, 03.06.2022 - 17:00 | Lemgo

Die Welt steht Kopf - Ausstellung zum Thema Gemeinwohl-Ökonomie

Die VHS Detmold-Lemgo und Lippe im Wandel e.V. präsentieren

„Die Welt steht Kopf“

eine Ausstellung zum Thema Gemeinwohl-Ökonomie im Haus Wippermann,

Kramerstrasse 5 in Lemgo.

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist eine soziale Bewegung, die sich auf

gesellschaftlicher, politischer und wirtschaftlicher Ebene für ein sozialökologisch

nachhaltiges und demokratisches Wirtschaftssystem einsetzt.

So wie es im Grundgesetz und den verschiedenen Verfassungen der

Bundesländer steht.

Mit ihrem ganzheitlichen und werteorientierten Ansatz gibt es eine enge

Verknüpfung zu den Nachhaltigkeitszielen (SDGs) der UN aus 2015 an deren

Umsetzung auch Kommunen in Lippe arbeiten.

Die Ausstellungseröffnung ist am 10. Mai 2022 um 18 Uhr.

Die Eröffnungsrede hält Bürgermeister Markus Baier aus Lemgo.

Bis zum 3.6.2022 ist die Ausstellung werktags von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Beachten Sie auch das Begleitprogramm (Flyer als Download).

Auf Wunsch begleiten wir Sie beim Ausstellungsrundgang und stehen für

Fragen, Anregungen zur Verfügung.

Kontakt: H. Weismantel, / h.weismantel@lippeimwandel.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ort
Volkshochschule Lemgo
Kramerstr. 5
32657 Lemgo
Deutschland

Veranstalter
VHS Volkshochschule Detmold-Lemgo

Krumme Straße 20
32756 Detmold

Tickets

Weitere Infos finden Sie unter folgendem Link: