Suche nach Veranstaltungen


Ausstellung "A HIDDEN PLACE"

Montag, 07.09.2020 00:00 - Sonntag, 13.12.2020 | Detmold

Ausstellung "A HIDDEN PLACE"

moki (geboren 1982 in Brilon) zeigt in der zweiten Ausstellung der Galerie Mellies neue Werke sowie Bilder aus ihrer Serie "Shelter". Im Shelter-Zyklus im rückwärtigen Raum der Galerie bezieht moki sich inhaltlich auf Schutzräume und Bretterbuden, die wir von Slums und Auffanglagern her kennen.

Formal weist diese Werkgruppe Referenzen zur Intarsien-Kunst auf und erfindet diese auf eine ganz unverbrauchte und sehr zeitgemäße Art neu. Indem sie diese fast schon ausgestorbene traditionelle kunsthandwerkliche Technik auf beinahe politische Art und Weise nutzt, wirft sie gleichzeitig sehr aktuelle Fragen auf nach Schutz, Asyl und Sicherheit.

Ihre gegenständliche Malerei im Hautpraum der Galerie strotzt im Gegensatz zu diesen kleinformatigeren Arbeiten auf Holz nur so vor strahlender Farbe, Detailfreude und maltechnischer Perfektion. Dabei stellt sie oftmals Naturelemente mit Phantastik in eine pulsierende Relation zueinander.

Entstanden sind ganz eigene Welten und manchmal sehr persönlich eingefärbte surreale Bilder, die moki sowohl mit humanoiden Fabelwesen als auch mit ganz realen Gesichtern und Physiognomien bevölkert hat.

Seit ihrem Kunststudium in Hamburg wurden ihre Arbeiten seit 2005 in zahlreichen nationalen und internationalen Einzel- und Gruppenaustellungen gezeigt.

Infos: www.galerie-mellies.de

Besichtigungstermine nach persönlicher Vereinbarung!



Ort
GALERIE MELLIES
Waldheidestr. 24
32758 Detmold
Deutschland

Veranstalter
GALERIE MELLIES

Waldheidestr. 24
32758 Detmold