Lemgo

Josef Rosalia Hein: "life between death and death"

Datum:
Sonntag, 17.06.2018 11:30 - Sonntag, 15.07.2018 18:00
Veranstalter:
Kunstverein Lemgo e.V.

Eröffnung: Sonntag, 17.06.2018 um 11.30 Uhr  

Geboren 1979 im pfälzischen Bad Dürkheim lebt und arbeitet Josef Rosalia Hein heute in Düsseldorf. Seine künstlerische Ausbildung erhielt er 2003 bis 2010 zuerst an der Kunsthochschule Kassel, dann am Sichuan Fine Arts Institute Chongqing (VR China) und an der Kunstakademie Düsseldorf. 2008 war er erneut in China tätig, als Artist in Residence des Residency Program Chongqing (VR China). 2012 wurde ihm der Pfalzpreis für Malerei zuerkannt.

Hein arbeitet mit den unterschiedlichsten Werkstoffen in den Sparten Malerei und Bildhauerei, zumeist in Werkgruppen, die - wie er sagt - immer zueinander in Verbindung treten. Seit 2007 arbeitet er an einem andauernden Zyklus mit dem Titel „the life between death and death“. Dabei handelt es sich um Arbeitsproben, die stark beeinflusst sind von den zeitgenössischen Medien, von Reportagefotografien, Film und Fernsehen, die auch in seine Bildsprache verschlüsselt Eingang finden. (Anke Burgard)

Homepage Städtische Galerie Eichenmüllerhaus